Soziale Dienste Berlin-Brandenburg e.V.

- Sozial und Systemisch -


Fortbildungsangebote

  

 


Einjährige Weiterbildung:


"Systemische Sachverständigentätigkeit in familienrechtlichen Verfahren"


Der 7. Weiterbildungskurs beginnt im Mai 2022


Den Flyer bitte hier aufrufen.


 




Die Weiterbildung ist für berufserfahrene Fachkräfte (Psychologen, Pädagogen, Sozialpädagogen, Verfahrensbeistände u.a.) konzipiert. 



Als externe Referenten konnten wir u.a. gewinnen:

Matthias Bergmann, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt im Kindschaftsrecht. Hamburg.


Andreas Hornung, Richter am OLG Hamm, 8. Zivilsenat. Ehemals Familienrichter am Amtsgericht Warendorf (Vgl. "Warendorfer Praxis").


Dr. Anne Huber, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Familientherapeutin, Mediatorin, Sachverständige. Berlin.


Sven Ritter, Psychologe M.Sc., Sachverständiger, Hamburg.


Projektorganisation und curriculare Entwicklung: 

Dr. Herwig Grote, Diplom-Soziologe, systemischer Therapeut / Familientherapeut, Sachverständiger. Stellvertretender Sprecher der Fachgruppe "Systemisch-lösungsorientierte Arbeit im Kontext familiengerichtlicher Verfahren" in der DGSF.


Anmeldungen und weiterführende Fragen bitte richten an:


Dr. Herwig Grote

Grote@sdb-ev.de

Funk: 0171 - 41 110 88